Freitag, 30. August 2013

Cyn’s Rasberry Cheescake Brownies

Ich lerne schon seit Wochen das tolle Rezeptbuch  „Let’s Bake“  von 
Cynthia Barcomi weiter kennen und lieben! Jedes Rezept der Hit mit
„Erfolgs-Garantie“ und dem gewissen Etwas.
Pünktlich zum Wochenende möchte ich mit euch den super leckeren
 Rasberry Cheescake Brownie teilen!






Für diesen benötigt ihr , für 12 Muffins oder wie im Rezept verwendet eine 
Backform in der Größe 32x24 cm, folgende Zutaten:

Für den Teig
*100g Zartbitterschokolade
*100g Edelbitterschokolade
*80g Butter
*120g Zucker
*½ TL Vanielleextrakt
*2 Eier
*105g Mehl
*½ TL Salz
*¼ TL Backpulver

Für das Frischkäsetopping
*240g Frischkäse
*100g Zucker
*2TL Zitronensaft
*1Ei
*1/2 TL Vanilleextrakt
* ½ TL Salz
*20g Stärke
200g TK Himbeeren (oder frisch)
1EL Zucker



Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Backform/-förmchen ausfetten.
Für den Teig beide Tafeln Schokolade überm Wasserbad zusammen mit der Butter
schmelzen.
In eine Rührschüssel umfüllen und Zucker und Vanilleextrakt hineinschlagen.
Abkühlen lassen , sodass die Masse noch nicht mal mehr warm ist. Dann erst die Eier 
dazugeben.
Mehl, Salz und Backpulver mischen und schnell unter die Schokomasse ziehen
(nicht zu lange rühren).  Nun in die gewählte Form / Förmchen füllen.
Für das Frischkäsetopping den Frischkäse und den Zucker mit dem Handrührgerät
verschlagen.
Dann Zitronensaft, Ei, Vanilleextrakt, Salz und Stärke dazugeben.  
Die Masse über die Browniemasse geben.
Jetzt noch die Himbeeren auf den Brownies verteilen und mit Zucker bestreuen.
Ca. 30-40 backen und darauf vollständig  auskühlen lassen . Vor dem Servieren  
für  1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.



Vielen Spaß beim nachbacken und verspeisen
Eure Moni*

PS: Hole jetzt meine Pasteis de Nata aus dem Backofen die gibt es gleich zum Nachttisch nach dem Grillen UND für euch im Laufe der Woche plus kleinen Reisebericht ;)



Kommentare:

  1. Die sehen richtig toll aus !
    Liebste Grüße, Emmy ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, du machst mir gerade richtig Appetit! Die sehen wirklich fantastisch aus!
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr lecker. Tolles Foto!
    Ich hätte jetzt gerne so einen als Betthupferl ;-)
    LG Leene

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön für die lieben Kommentare...hahahaha Betthupferl ist super! Ich könnte ja auch schon wieder...schlimm :D
    Lieben Gruß
    Moni*

    AntwortenLöschen
  5. So, das wird jetzt mal ausgedruckt und dann bekommen das meine lieben Arbeitskollegen anlässlich meines Geburtstages, ich bin gespannt :-)

    AntwortenLöschen