Samstag, 25. März 2017

Einhorn Cupcakes von Little sweet things - Feines Handwerk feiert 4ten Bloggeburtstag (sponsored Event)

Hallo ihr Lieben,

ich hab zwei gute Nachrichten 1. Es ist Wochenende und 2. Unsere Geburtstagsrunde 
ist vollständig! Die letzte die sich noch zu uns gesellt ist Lisa von Little sweet things
Wenn ihr schöne Food Bilder und viele Rezepte sucht schaut unbedingt 
auf ihrem Blog vorbei! Lisa hat uns Einhorn Cupcakes mitgebracht also, wenn ihr 
ihr jetzt nach unserer Geburtstagswoche nicht ganz locker flockig Einhorn Cupcakes 
aus dem Ärmel schütteln könnt, dann weißlich auch nicht :)

Und morgen werden wir die Runde mit einer "einhornigen" Überraschung abschließen -
ihr dürft gespannt sein!  Aber jetzt lassen wir Lisa zu Wort kommen :


Monika und Sara von ihrem Blog „Feines Handwerk“ haben ein Event zu ihrem 
4. Bloggeburtstag mit dem Thema "Regenbogen und Einhörner“ ins Leben gerufen! 

Für mich war von Anfang an klar, da muss ich einfach mitmachen und ich bin 
wirklich sehr froh dabei zu sein :) Leider kam mir ein bisschen persönlicher 
Kram dazwischen und ich musste plötzlich meine Planung ändern. Geplant 
war ein hübsches Regenbogentörtchen mit einem zuckersüßen Einhorn und 
nun sind es halt Einhorn Cupcakes geworden ^^ Auch wenn sie nicht ganz 
so spektakulär sind, hoffe ich sie gefallen Euch und eins kann ich Euch 
sagen, der Geschmack ist himmlisch! Fluffiger Vanilleboden mit einer 
unglaublich leckeren und leichten Mascarpone- Sahne Creme ♥
Aber probiert es doch einfach selbst aus :)





Vanille-Einhorn Cupcakes (ca.16 Stück)

Muffins:

115g Butter

300g Zucker

1 Vanilleschote

2 Eier

2 ½ TL Vanilleextrakt

280g Mehl

2 ½ TL Backpulver

¼ TL Salz

300 ml Milch



Frosting:


180 g Mascarpone

90 g Doppelrahm-Frischkäse

50 g Puderzucker

150 ml Sahne

1/2 Päckchen Sahnesteif



 




Zubereitung:

Heizt Euren Ofen auf 180 Grad vor (Ober-und Unterhitze, sonst werden die Cupcakes schief) und füllt die Cupcakeform mit Förmchen.

Gebt die Butter, den Zucker und die Samen aus der Vanilleschote in eine Schüssel und verrührt das ganze mit dem Mixer ca. 3 Minuten, bis es schön fluffig ist.


Gebt nacheinander die Eier und das Vanilleextrakt hinzu und rührt das ganze durch bis alles gut vermengt ist.

Zum Schluss gebt Ihr Mehl, Backpulver, Salz und die Milch hinzu.

Die Förmchen zu 3/4 mit dem Teig befüllen und im vorgeheizten Ofen für 12-15 Minuten backen.


Macht den Zahnstochertest um zu überprüfen ob die Cupcakes fertig sind. Wenn er sauber aus den Cupcakes rauskommt, sind sie fertig. Nun die Cupcakes noch ein paar Minuten stehen lassen, bevor Ihr sie aus dem Blech nehmt. Danach komplett abkühlen lassen. Sobald sie abgekühlt sind, könnt Ihr mit dem Frosting anfangen.


Für das Frosting den Frischkäse mit der Mascarpone cremig rühren und den Puderzucker dazu sieben. Schlagt die Sahne mit dem Sahnesteif auf und rührt diese unter die Mascarponemasse bis eine streichfähige Masse entsteht. Und los geht’s :)




Viel Spaß beim dekorieren ♥

So und ihr habt nun wieder die Möglichkeit euch einen von unseren tollen 
Gewinnen zu sichern einfach hier oder bei Lisa einen Kommentar 
hinterlassen und ihr seid im Lostopf!

Hier gehts noch einmal zu den Teilnahmebedingten und den Gewinnen. 

Eure Sara & Moni



Kommentare:

  1. Hi!
    Die sehen ja klasse aus��❤��
    Bestimmt auch sehr lecker!
    Vlg tine

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen zum anbeißen lecker aus :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Ein Bild süßer als das andere! Klasse! :) LG Nina

    AntwortenLöschen